olympisches Strickdorf

Olympisches Strickdorf Team Deutschland

9.2.06

Auf den letzten Drücker

Hallo alle miteinander,

jetzt bin ich auch endlich angekommen, sozusagen nach Beendigung einer "vor"olympischen Disziplin: dem Entscheidungsmarathon.
Soll ich / soll ich nicht? Was mach ich? Mit welchem Garn, habe ich überhaupt genug für das Projekt? Darf ich auch schon was angefangenes beenden?
War das bei euch auch so schlimm?

Nun ja, ich steh sozusagen in den Startlöchern - eigentlich kann ich den morgigen Abend kaum erwarten. Mein Strickzeug, Anleitung und Zeitplan liegen bereit. Ich starte übrigens kein Projekt, sondern werde diese zwei Lochmustertücher beenden, die ich schon vor einem halben Jahr angefangen habe. Das schwarze ist knapp bis zur Hälfte gediehen und bekommt noch rundum eine Borte. Das dunkelrote ist nur zu einem Fünftel fertig.

Mir stellen sich ähnliche Probleme wie sibille: ausgerechnet am 26.2. bin ich auf einer ganztägigen Veranstaltung, die mir keine Möglichkeit bietet, noch etwas zu stricken oder eine Erfolgsmeldung vor Erlöschen der Flamme abzusetzen. Ich werde ein Foto machen, ganz sicher, aber das kommt dann erst etwas später ins Netz.

So, ich geh jetzt mal Teewasser aufsetzen. Möchte jemand Tee?

Helena

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home